Ärztliche Versorgung in der Region / Mast: "Gemeinsame Kraftanstrengung"

Veröffentlicht am 30.04.2019 in Wahlkreis

Katja Mast hat sich in die öffentliche Debatte um die flächendeckende Gesundheitsversorgung in der Region eingeschaltet und eine „gemeinsame Kraftanstrengung" gefordert.

„Das duldet keinen Aufschub. Im Koalitionsvertrag auf Bundesebene haben wir vereinbart, Hausärzte zu stärken. Mitte März habe wir das so genannte Termin- und Versorgungsgesetz beschlossen. Im Mittelpunkt stehen mehr Sprechstunden und eine bessere Versorgung der Patienten in ländlichen Regionen. Zudem wird die Vergütung der Ärzte verbessert", so Mast.

Mast sprach sich ferner dafür aus, „nicht nur auf die nackten Zahlen zu schauen." Gesundheit sei nicht nur Statistik, sondern habe auch mit dem Gefühl zu tun, gut versorgt zu sein. „Was die Mediziner und das Pflegepersonal bei uns leisten ist enorm", so Mast.

Die SPD-Politikerin bezog auch Stellung zur Debatte um die Geburtshilfe in Mühlacker. „Ich hoffe sehr, dass eine Lösung gefunden werden kann", so Mast. Kürzlich war bekannt geworden, dass derzeit im Krankenhaus nur unter der Woche entbunden werden kann. Der Bund werde weiterhin daran arbeiten, Hebammen ihre Arbeit zu erleichtern.

„Von der Ausbildung bis hin zur Vergütung gibt es viel zu tun – wir sind dran", verspricht Mast. Ein im Fachjargon genannter Hebammen geleiteter Kreissaal sei ein möglicher Weg, so die SPD-Politikerin.

Dieser Weg wird auch von der SPD-Kreistagsfraktion unterstützt. „Eine gute Gesundheitsversorgung ist ein zentraler Bestandteil unseres Programms zur Kreistagswahl. Die wohnortnahe ambulante Versorgung muss gewährleistet werden", so Vorsitzender Hans Vester.

Mast kündigte an, dass Sie ihren Kollegen Karl Lauterbach eingeladen habe. Der ausgewiesene Gesundheitsexperte und wie Mast Stellvertreter von Fraktionschefin Andrea Nahles wird im Herbst in der Region erwartet. Dort sollen alle Fragen, die die Gesundheitsversorgung betreffen, besprochen werden. Den Termin mit initiiert hatte der SPD-Kreisrat und hausärztlich tätige Internist Dr. Till Neugebauer.

 

Homepage Katja Mast MdB

Facebook

Unsere Frau in Berlin

Counter

Besucher:274552
Heute:33
Online:2

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

06.06.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr SPD-Kreisvorstandssitzung

Alle Termine